Friedrichsdorfer Institut für Therapieforschung und
Gesundheitsförderung e.V.


Follow Ups

hierhier-   Je nach Pandemie-Lage, bieten wir unsere Seminare online an  -

Näheres entnehmen Sie unserem Hygienekonzept

Lange Tradition haben unsere „refresher“, die wir 3x pro Jahr zu aktuellen Themen aus dem Bereich Sucht /psychische Belastungen/Gesundheitsförderung anbieten. Die follow ups gehen jeweils über 1,5 Tage. Betriebliche Suchtkrankenhelfer*innen und Gesundheitslotsen sowie Interessierte haben hier die Möglichkeit, das eigene Handeln zu reflektieren, eigene Handlungskompetenzen zu stärken und Wissen zu vertiefen. Die Möglichkeit zur kontinuierlichen Weiterbildung sowie zum Erfahrungsaustausch mit anderen Kolleg*innen erleben die Teilnehmenden als wertvoll und hilfreich .

Die Seminare finden 1,5tägig immer an einem Donnerstag und Freitag statt. Sie starten jeweils donnerstags um 10:00 und freitags um 9:00 Uhr und enden am Freitagmittag um 13:00 Uhr. In der Seminargebühr von 215,00 € sind Mittagessen und Getränke während den Pausen enthalten.

Gerne sind wir Ihnen bei der Suche nach einem nahegelegenen Hotel behilflich.

Anmeldungen und Fragen richten Sie bitte per Mail an  saskia.brandt@fit-friedrichsdorf.de oder telefonisch unter 06007/9491948

Das Anmeldeformular finden Sie hier.

 

Termine 2023:

30.-31.03.2023

"Alte Probleme und neue Arbeitsstrukturen. Was bedeutet " New Work" für die betriebliche Suchtkrankenhilfe"

Home-Office und digitale Formen der Zusammenarbeit sind vielfach zum Regelmodel in der Arbeitswelt geworden.

Die betriebliche Suchtkrankenhilfe ist gefordert, sich diesen Entwicklungen anzupassen und eigene angemessene Angebote zu entwickeln.

Wir wollen in unserem Follow Up gemeinsam unterschiedlichen Fragestellungen nachgehen:

  • Wie verändert sich Beratung?

  • Wie können Führungskräfte weiterhin von uns unterstützt werden?

  • Vertraulichkeit und Datenschutz - was muss beachtet werden?

  • Müssen Grenzen betrieblicher Suchtkrankenhilfe neu definiert werden?

  • Welche neue Chancen tun sich auf?

 

Gemeinsame Durchführung des Follow Up durch Peter Zummack (Dipl.Soz.Päd.) und Hans-Joachim Vorndran (Rechtsanwalt)

 

Seminarzeiten:

30.03.2023: 10 - 16 Uhr

31.03.2023:   9 - 13 Uhr

 

 

14.-15.09.2023

Thema folgt...

 

 

Seminarzeiten:

14.09.2023: 10 - 16 Uhr

15.09.2023: 9 - 13 Uhr

 

09.-10.11.2023

Thema folgt...

 

Seminarzeiten:

09.11.2023: 10 - 16 Uhr

10.11.2023: 9 - 13 Uhr